Proklamation am 14.11.2015

„ Das Geheimnis der UFC Prinzenpaare ist gelüftet … die fünfte Jahreszeit wird eingeläutet!“

Zu Beginn haben wir, der Unterschleißheim-Lohhofer Faschingsclub weiß-blau e.V., uns erst nochmals von drei Mitgliedern verabschiedet, dies mit 99 weiß-blauen Luftballons die um 11:11 Uhr gen Himmel schwebten. Wir gedachten Silvia Knoblich (Jugendleitung und Ex-Prinzessin), Peter Schober (Milleniumprinz und 11er Rat) sowie Bernd Walter, der als Ehrenpräsident allen Mitgliedern immer unvergessen sein wird.

In der vollbesetzten Mehrzweckhalle und mit Unterstützung von „Sherlock Holmes“ konnte im Anschluss die Kinderpräsidentin Kornelia Schweissgut für die nächste Saison – Prinzessin Katharina (Freitag) I. und Prinz Alexander (Rein) I. – proklamieren. Katharina tanzt nun 7 Jahren beim Kinder UFC und wartet seit langer Zeit auf ihre Ernennung als Kinderprinzessin. Alexander ist für die „Bühne geboren“ und freut sich in diesem Jahr besonders mit seiner wunderschönen Prinzessin auf einen tollen Fasching.

Diesjähriger und somit 13.Olé-Uhu Träger ist Anton Màté. Seines Zeichen Schützenmeister des Schützenvereins Eichenlaub Lohhof. Der UFC ehrt ihn für sein besonderes Engagement in der Unterschleißheimer Vereinsarbeit, für die Brauchtumspflege und weil er ein Unikat mit Frohsinn und Charakter ist.

Die Spannung im Saal war unermesslich, denn zum ersten Mal ist es dem UFC gelungen, das Prinzenpaar so absolut geheim zu halten, dass wirklich erst an der Proklamation allen Vereinsmitgliedern – aber vor allem der aktiven Showtruppe – das diesjährige Prinzenpaar bekannt wurde. UFC Präsident Sebastian Schweissgut proklamierte für die Faschingssaison 2015/16 als Prinzessin Cornelia I. mit ihrem Prinzen Stefan I. das Ehepaar Tikovsky, beides Unterschleissheimer die seit langer Zeit im UFC tätig sind. Die Familie ist Faschingstauglich: Stefan als 11er Rat, Cornelia seit 11 Jahren Hofdame, Tochter und Sohn waren bereits Kinderprinzen.

Alle drei UFC Faschingsgruppen werden in bewährter Weise von Bettina Bracko trainiert, das Motto der Saison wird aber natürlich noch nicht verraten.

prokla_1

 

prokla_2

 

prokla_3