Proklamation am 11.11.16

 Proklamation am 11.11.16

 

Brauchtumsgerecht lud der Unterschleißheim-Lohhofer Faschingsclub weiß-blau e.V. zur Proklamation der neuen Prinzenpaare am 11.11.2016 um 19.11 Uhr ein.

Es freut uns sehr, dass wir an diesem Tag auch den 1. Präsidenten – Peter Steinberger – des Landesverbandes Oberbayern des Bund Deutscher Karneval e.V. begrüßen durften.

Für die Kinder ein ganz besonderer Tag – denn nicht nur der Fasching begann, sondern auch die mit Liebe gebastelten Laternen durften endlich ausgeführt werden – denn es ist Sankt Martin. So kombinierte auch der Kinder-UFC diese beiden tollen Ereignisse und überraschte die vollbesetzte Mehrzweckhalle mit einem Laternenlauf.

Aber ein Kinder-UFC ohne Prinzenpaar? Nein, natürlich nicht – die Kinderpräsidentin Kornelia Schweissgut darf Ihnen das frisch proklamierte Kinderprinzenpaar vorstellen:
Selina (Yilmaz) I. und Paul (Freitag) I.

Selina ist 9 Jahre alt und besucht die Grund- und Mittelschule in Haimhausen. Zur ihren Hobbys gehören neben dem Tanzen, auch noch Malen und Schwimmen. Paul ist ebenfalls 9 Jahre alt und besucht die 4. Klasse der Johann-Schmid-Grundschule. Zu seinen Freizeitbeschäftigungen gehört der UFC, Fußball und Schwimmen. Aber die wohl schönste Geschichte der beiden: Sie verbindet schon in so jungem Alter eine „langjährige Freundschaft“ – sie sind bereits seit dem Kindergarten miteinander befreundet.

Neben der Vorstellung der neuen Tanzgruppen und der Prinzenpaare gibt es ein weiteres sehr wichtiges Ereignis zur Proklamation des UFCs: Die Verleihung des Olé-Uhus durch den 1. Vorstand Bernhard Schweissgut. Viele kennen den diesjährigen Olé-Uhu-Träger – die einen vielleicht als Stadtrat (2012-2014), andere aus der Bank Ihres Vertrauens oder auch aus Ihrem Vereinsleben – dem SV Lohhof Volleyball. Neuerdings ist er auch auf der Straße anzutreffen – mit seinem neuen BMW Motorrad. Zum Faschingsumzug und -treiben ist er meist inkognito unterwegs. Aber am wahrscheinlichsten kennen Sie ihn als Erfinder laufenden La-Ola-Welle.

Er steht für U(50), F(ahren mit dem Motorrad), C(ent und Euros): Matthias Kock.

Bleibt nur ein Geheimnis zu lüften – was für seltsame Pakete werden da an den Präsidenten Sebastian Schweissgut adressiert? Ein Paket mit Cowboyhut und schwarz-pinken Hemd? Ein Paket mit kleinem Prinzessinnenkleidchen? Die Kostüme sind dem UFC sehr wohl bekannt, aber was sollen sie in diesen Paketen? Die Lösung ist zum Glück schnell gefunden, denn dem ganzen liegt noch ein kleiner Brief bei– es handelt sich um eine mal etwas andere Bewerbung eines Prinzenpaares. So freut sich die Showtruppe des UFCs über das frisch proklamierte Prinzenpaar der Stadt Unterschleißheim: Tatjana (Maier) I. und Christian (Enzensberger) I.

Tatjana ist 22 Jahre alt und seit 16 Jahren aktives Mitglied im Verein und war vor 11 Jahren bereits schon einmal Prinzessin – im Kinder UFC. Beruflich ist sie Kinderpflegerin im Kindergarten Struwwelpeter – ihre Hobbys sind Tanzen und Radfahren. Christian ist 29 Jahre alt und machte bereits 2011/2012 einen kurzen Abstecher – als Cowboy – zum UFC. Er arbeitet als KFZ Mechatroniker für Nutzfahrzeuge bei Mercedes. In seiner Freizeit arbeitet er gerne im Garten und fährt Rad. Sie fragen sich, wie genau er jetzt auf die Idee kommt sich als Prinz im UFC zu bewerben? Wir verraten Ihnen noch ein Geheimnis – auch unser großes Prinzenpaar hat eine besondere Verbindung: sie sind ein Pärchen.

Der UFC freut sich auf die kommende Saison!
Nicht vergessen: am 14.01.2017 findet die Inthronisation der Prinzenpaare, sowie der anschließende Schwarz-Weiß-Ball statt.

prokla

prokla_alle