Inthronisation am 13. Januar 2018

Am 13. Januar 2018 wurden die neuen Prinzenpaare des Unterschleißheim-Lohhofer Faschingsclubs Weiß-Blau e.V. brauchtumsgerecht ab 11:11 Uhr inthronisiert.

Wir dürfen Sie vorstellen – die neuen Regenten der Stadt Unterschleißheim:
Das Kinderprinzenpaar Sarah II. und Ludwig I., sowie das Prinzenpaar Jasmin I. und Simon I.

Prinzessin Sarah II. (8) und Prinz Ludwig I. (9) sind das jüngste Kinderprinzenpaar in der Geschichte des UFCs und in der Amtszeit von Kinderpräsidentin Kornelia Schweissgut. Der 1. Präsident Sebastian Schweissgut inthronisierte das 30. UFC- Prinzenpaar: Prinzessin Jasmin I. (20) und Prinz Simon I. (20). Zur Verwaltung eines eigenen kleinen Reiches überreichte der erste Bürgermeister Christoph Böck den Schlüssel der Schulen, sowie den Schlüssel zum Rathaus, an die diesjährigen Tollitäten.

Am Abend fand er dann statt – der traditionelle Schwarz-Weiß-Ball. Der UFC freute sich besonders Markus Koterba (BDK Oberbayern) mit seiner Frau Monika Koterba (Narhalla Oberschleißheim) begrüßen zu können. Die FEN-Orden 2018 wurden für besondere Leistungen im UFC an Sabine Rein und Elferrätin Sandra Bienek verliehen – ein herzliches Dankeschön an euch für euren Einsatz! Für die perfekte Tanzmusik sorgte die Stimmungsband „Coco Nut’s“ – die Tanzbeine wurden bis zum Schluss geschwungen.

Die Highlights des Abends:
Die Kindergarde verzauberte bereits zum 2. Mal an diesem Tag unter dem Motto „Verschollen im Orient“ und auch die große Showtruppe lüftete ihr wohl behütetes Geheimnis und reiste mit dem Publikum zurück in „Die Goldenen Zwanziger – greater than Gatsby“.